Direkt zum Hauptinhalt


Kontakt-, Informations- und Beratungsstelle im Selbsthilfebereich

Herzlich Willkommen bei der KIBIS im Gesundheitszentrum Göttingen

  • Suchen Sie eine Selbsthilfegruppe in Göttingen oder in Ihrer Region?
  • Möchten Sie eine Selbsthilfegruppe gründen?
  • Interessieren Sie sich für Selbsthilfe im Allgemeinen und/oder im Speziellen?
  • Haben Sie Fragen oder ein Problem und wissen nicht, an wen Sie sich in Göttingen wenden können?

Wir bieten Ihnen umfassende, kostenlose Informationen und Beratungen rund um den Selbsthilfebereich!

Die KIBIS stellt Ihnen eine große Datenbank der Selbsthilfegruppen für die Region Göttingen, Hann Münden, Duderstadt und Adelebsen zur Verfügung. Hier können Sie in Ruhe und gezielt Ihre Selbsthilfegruppen heraussuchen. Die Druckversion unseres Leitet Herunterladen der Datei einSelbsthilfegruppen-Verzeichnis als PDF finden Sie Leitet Herunterladen der Datei einhier.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und stehen Ihnen gerne nach Absprache zu einem Gespräch zur Verfügung.

                                                        Ihr KIBIS Team in Göttingen

Das KIBIS-Team ist wieder für Sie da und bietet persönliche Einzelberatung unter geltenden Hygienevorgaben (Mund-Nase-Bedeckung,  Händedesinfektion etc.) vor Ort an.

Auch die Patienten-Rechtsberatung durch RA Katja Kohler und die Patientenberatung durch Thomas Polchau steht unter geltenden Hygienevorgaben wieder zur Verfügung.

Die Behelfsmasken wurden von Fr. Hampe gefertigt, einer Mitarbeitern vom Turn- und Wassersportverein Göttingen von 1861 e.V.. Überreicht wurden die Masken freundlicherweise von Herrn Bsufka, stellvertretender Vorsitzender und Gruppensprecher der SHG Blasenkrebs, als Spende und Zeichen der Verbundenheit mit dem Gesundheitszentrum Göttingen e.V..


Patienten- Gesundheitsberatung durch den Arzt Thomas Polchau

Montags, 10.00 bis 12.00 Uhr, nach telefonischer Vereinbarung

Patienten-Rechtsberatung durch RA Katja Kohler
Dienstags, 16.00 bis 18.00 Uhr, nach telefonischer Vereinbarung
Der Unkostenbeitrag für eine halbstündige Beratung beträgt 25,- €.
Für Mitglieder von Selbsthilfegruppen ist die Beratung kostenfrei.

KREBS – PATIENTENTAG 2020
Online-Informationsveranstaltung für Patient*innen, Angehörige und Interessierte Interessierte in Kooperation mit dem UniversitätsKrebszentrum Göttingen (G-CCC)
Samstag, 17. Oktober 2020, 15.00 bis 18.00 Uhr
Auch in diesem Jahr möchten wir Sie herzlich zum Krebs-Patiententag einladen. Um die Veranstaltung anbieten zu können, haben wir sie komplett als Online-Veranstaltung konzipiert. Das bietet Ihnen den Vorteil, dass Sie sich von überall dazu schalten können, um unsere Expert*innen-Vorträge anzuhören und mitdiskutieren können. Mit dem diesjährigen Programm möchten wir Sie über Vorsorgemaßnahmen, neue Behandlungsmöglichkeiten bei Krebs sowie zu unterstützenden Angeboten des  UniversitatsKrebszentrums Göttingen und seiner Partnerkliniken und Praxen informieren. In verständlichen Kurzvorträgen sprechen die Expert*innen beispielsweise über Früherkennungsmaßnahmen bei Krebs, HPV-Impfung bei Gebärmutterhalskrebs, zu den Möglichkeiten der personalisierten Medizin, Sporttherapie bei Kindern sowie zur Selbsthilfe bei Krebserkrankungen.
Wir laden Sie zum Krebs-Patiententag herzlich ein und freuen uns auf einen guten Austausch mit Ihnen! Zur ANMELDUNG / TEILNAHME AM ONLINE-SEMINAR beachten Sie bitte die Hinweise auf dem Leitet Herunterladen der Datei einFlyer (PDF). Das Programm finden Sie ebenfalls in unserem Flyer und unter
gccc.umg.eu/de/news-details/news-detail/detail/news/webinar-krebs-patiententag-2020/.

„Lachen ist die beste Medizin?!“
Vortrag mit praktischen Übungen von Egbert Griebeling (Heilpraktiker für Psychotherapie, Lachyoga-Master-Trainer, Lachtherapeut, Tanztherapeut, Stressmanagment-Trainer)
08.10.2020, 18.00 Uhr, Holbornsches Haus, Rote Str. 34
Dass Lachen gut für die Gesundheit sein soll, haben Sie bestimmt schon des Öfteren gehört.Aber warum eigentlich? Wie kann ich mehr lachen? Und kann Lachyoga mir hierbei helfen?
In diesem Vortrag/Workshop erfahren Sie Wissenswertes zum Thema Lachen und Gesundheit und wie eine heitere Lebenseinstellung für sich selbst und andere von großem Vorteil sein kann, vor allem auch im Umgang mit belastenden Situationen und Stress. Dabei wird der Vortrag auch mit  Übungen und einer anschließenden praktischen Einführung in das Lachyoga verbunden.
Leitet Herunterladen der Datei einFlyer (PDF)

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht
Vortrag von Katja Kohler (Rechtsanwältin) und Thomas Polchau (Arzt)

28.10.2020, 18.00 Uhr, Holbornsches Haus Rote Str. 34
Wer bereits in gesunden Tagen seine Angelegenheiten regelt, kann später – auch  bei Alter und Krankheit – selbstbestimmt leben. Aber wie müssen diese Dokumente formuliert sein, damit sie Arzt und Patienten eine rechtlich sichere Basis bieten? Diese und weitere Fragen beantworten Katja Kohler und Thomas Polchau aus rechtlicher und medizinischer Sicht.
Leitet Herunterladen der Datei einFlyer (PDF)

Aktuelle Informationen zu Covid-19:

  • Öffnet externen Link in neuem FensterSelbsthilfe und Corona (Nationale Kontakt- und Informationsstelle zur Anregung und Unterstützung von Selbsthilfegruppen (NAKOS))

 

Wechselseitig 2020 "Lebenslust - trotz Krise"
ist erschienen und kann in der KIBIS abgeholt werden.

Leitet Herunterladen der Datei einLeitet Herunterladen der Datei ein

Leitet Herunterladen der Datei einDownload (PDF)

 

 

Gesundheitszentrum Göttingen e.V.

KIBIS
Lange-Geismar-Str. 82
37073 Göttingen

E-Mail: kibis(at)gesundheitszentrum-goe.de
Telefon: 0551 486766

Öffnungszeiten:
Montag und Donnerstag: 10-13 Uhr
Dienstag und Mittwoch: 15-18 Uhr

Persönliche Termine sind von Montag bis Freitag nach vorheriger telefonischer Absprache möglich.


Gruppengründung und neue Gruppen

Öffnet externen Link in neuem FensterDie KIBIS im Stadtradio Göttingen, präsentiert durch Christin Boehlke und Nicole Karrach-Jacob

Öffnet externen Link in neuem FensterDas Gesundheitszentrum Göttingen im Stadtradio Göttingen, präsentiert durch Christina Ziethen und Thomas Markschies

Flyer des Gesundheitszentrum Göttingen
zum downloaden:

                     

30 Jahre aktiv für Ihre Gesundheit!
Unsere Jubiläumszeitschrift zum downloaden:

                  

KIBIS im Gesundheitszentrum Göttingen
wird gefördert durch:

  • Niedersächsisches Ministerium für 
    Soziales, Gesundheit und Gleichstellung
  • gesetzliche Krankenkassen
  • Stadt Göttingen
  • Landkreis Göttingen